OTS: Berg Lund & Company / Berg Lund & Company: Wachstum mit neuer Marke und ...


Ihr habt die freie Wahl: Nur die Häufigkeit solcher Verbrechen sticht schon ins Auge aber hat wieder nix mit nix zu tun ….. Da kann die Tagesschau es dann besser machen.

Aktuelles zu Fallout 76


Nicht nur Bob ist ein Baumeister: Solange in Entwicklung, lässt der Titel einiges erwarten. Das Spiel wird eine Aufbau- und Logistiksimulation, die sich gewaschen hat. September soll es soweit sein. Selten war eine Allianz passender: Von der Flugzeugabfertigung über die Arbeit mit Enteisungsfahrzeugen bishin zur Lotsenmaloche gibt es viel zu tun.

Bleibt nur zu hoffen, dass die er-Ausgabe von Rondomedia besser wird als die Version eines anderen Herstellers. Gute Idee, Umsetzung so lala: Unverbesserliche Feuerwehrfreaks können vielleicht zuschlagen. Für manche ist es nicht spannender als eine Excel-Tabelle, für andere sind es die Rosinen der Spiel-Welt.

Jetzt gilt es ein neues Früchtchen herauszupicken: Inzwischen sind auch einige Patches vorhanden, die das Spiel noch besser machen.

Auch Europa hat einiges zu bieten. Hier erleben Sie wirklich gefährliche Dinge. Stets einen guten Wasser-Strahl wünscht die Redaktion.

Ob Regen oder Wind, verladen sollen Sie geschwind. Möglich ist das ab 5. November, dem von Rondomedia angekündigten Veröffentlichungsdatum dieser Simulation.

Orange ist nicht nur die Farbe Hollands, sondern auch die der Müllabfuhr. Das Spiel erscheint am 4. September und bietet realistische Möglichkeiten von der einzelnen Mülltonne bis hin zur Verwaltung eines mittelständischen Betriebs. Die Limited Edition verweist sogar auf den auf Spenden angewiesenen Verein. Ein Spiel, mit dessen Kauf Sie sogar ein gutes Werk tun. Fehlt eigentlich nur noch der Matsch im Gesicht. Das Jagdspiel kommt am 1.

Die Entwickler kündigten indes weitere Modi für das Spiel an: So soll es möglich sein, den Rasen zu mähen, als Kuh durch das dichte Grün zu schlendern oder dem Gras im Zeitraffer beim Wachsen zuzusehen. Ob das Spiel es in den Steam-Store schafft, bleibt abzuwarten. Es gibt viel zu entdecken und noch mehr zu lachen. Keine Idee war den Entwicklern zu blöd, um sie auszuprobieren — das merkt man vor allem bei den Zusatzfiguren.

Erwarten Sie aber kein auf den Punkt geschliffenes Spiel mit einer ausgefeilten Technik und feinem Handling: Der Titel steckt bewusst voller Fehler und Ungenauigkeiten, die zur komischen Wirkung nur noch beitragen. Die Fortsetzung des beliebten Omnibus-Simulators: Der erste Eindruck in der Präsentation bestätigte die verbesserte Fahrphysik sowie die bessere und lebendigere Verkehrs-KI.

Das Spiel mit stimmiger Atmosphäre erscheint am November und kostet 29,99 Euro. Der ambitionierte Bauer fährt jetzt — wie auf der Xbox — durch zwei frei erkundbare Spielwelten: Karrieremodus mit Wirtschaftsteil und Viehzucht, Hühner, Schafe und Kühe, fünf unterschiedliche Wachstumsstadien und und und. Also all das, was auch schon im Hauptspiel Hunderttausende begeisterte.

Astragon verlangt 39,99 Euro dafür Dennoch geht es nach wie vor um die Kernthemen der Agrarökologie: Felder bestellen, Tiere züchten, den Hof organisieren. Natürlich stehen dem Bauern auch wieder mehr als 40 Original-Traktoren und -Landmaschinen namhafter Hersteller zur Verfügung. Es gibt erstmals verschiedene Umgebungen mit Städten, Dörfern und Bauernhöfen. So muss der virtuelle Hofbesitzer im Frühjahr säen, im Herbst letztmalig mähen. Zudem enthält der Kampagnenmodus mehr als 40 Missionen mit einer Spielzeit von etwa zehn Stunden.

Der erste Eindruck der Redaktion nach der Präsentation in München: Was aber auch nicht allzu schwer war. Die Gold-Edition von Rondomedia liefert noch mehr. Sie fahren über vier Anlagen: Doch der Simulator kann noch mehr.

Jeder Spieler baut, wenn er denn mag, mit 3. Die Gold-Edition enthält zusätzlich ein hochwertiges digitales Lokomotiv-Set, eine neue Grafik-Engine und vieles mehr. Schaffner-Mütze aufgesetzt und ordentlich die Trillerpfeife blasen!

Sie bekommen einen Forschungsauftrag und sollen die Unterwasserwelt fotografieren. Auch, wenn es sich prima anhört, ist Gesteinsabbau und das Rumgegurke mit Radladern, Kippern oder dem Kettensägenschneider eher anstregend. Daran ändern auch Sprengstoff, Bohrer und Brecher wenig. Auch, wer kein Freund der Simulationswelle ist, der wird hier positiv überrascht: Es ist erstaunlich, wie originalgetreu die Ausfahrt aus dem Hamburger Hauptbahnhof aussieht. Die Liebe zum Detail spiegelt sich auch in den 13 wirklichkeitsgetreuen Lokomotiven, in den Geräuschen oder den einzelnen Bedienlelementen wider.

Wie die Präsentation des Spiels in der Redaktion zeigt: Das ist fast wie Selber mit fahren. Wer wird denn gleich in die Luft gehen? Das kann zum einen daran liegen, dass das Spiel Sie nicht wirklich überzeugt. Weitere Informationen gibt es noch nicht wirklich, Screenshots ebenfalls nicht. Man darf also gespannt sein Finanzmogul auf dem Bauerhof: Ein Schelm, der Böses dabei denkt.

Der sogenannte Mentor, ein nützliches Helferlein, spricht kölsch, bayrisch, nord- oder hochdeutsch. Wer träumt nicht davon, eine heruntergekommene Tanke zu übernehmen und sie zu einem dieser modernen Konsumtempel zu machen, in denen es wirklich alles zu jeder Tages- und Nachtzeit zu kaufen gibt? Dachte sich auch NBG und brachte dieses Spiel raus.

Denn eine miese Bedienung und die Grafik aus einem vergangenen Jahrhundert machen das Spiel zum Ärgernis. Bleibt zu hoffen, dass der Entwickler das Spiel gegenüber den unsäglichen Vorgängern verbessert hat.

Wer es wissen will, sollte sich den Ein Wahnsinn, was sich Hersteller Rondomedia da wieder ausgedacht hat. Also rein in den Firetruck, rauf auf die Drehleiter! Zumal sie hier nicht mal einen Schutzanzug brauchen. Sie sind Rettungsdienstleiter und übernehmen die Kontrolle über die Einsatzkräfte einer modernen Rettungswache. Sie koordinieren und befehligen und machen und tun.

Da gibt es schlechtere Vertreter in diesem Genre. Es ist nicht schlimm, wenn Sie den Überblick verlieren. Das ist schön, weil Sie mal so richtig mit Blaulicht durch die frei befahrbare Stadt heizen und es immerhin vier Einsatzfahrzeuge gibt sowie 40 Missionen. Sie könnten sogar eigene Missionen modden.

So richtig toll ist weder Grafik noch Spieltechnik. Nur für Fans und Sanis! Durch Köln dürfte ein Aufschrei der Entrüstung gehen: Die Düsseldorfer bekommen ihre eigene Simulation. Und in der Tat gibt es hier viel Lokalkolorit. Zumindest erkennt der Einheimische mit ein wenig Phantasie Haltestellen wieder, wie die an der Arena. Mal schauen, das Spiel kommt am Wenn es einen Oscar für den Einfallsreichtum der Herstellerfirmen von Simulationen gäbe, dann sollte den vielleicht Rondomedia bekommen.

Denn Gleisbau ist schon eine überraschende Wahl für eine Berufssimulation. Wie dem auch sei: November ist es möglich, Gleiskraftwagen mit Kran, Mulcher, Hubarbeitsbühne, Schneefräse oder Schienenbürste zu bedienen. Oder das Trennschleifgerät oder die Schraubmaschine. Hört sich spannend an, aber ob das Spiel die Faszination dieses harten Berufs transportiert, warten wir mal lieber ab. Känguruh, ick hör' dir hopsen: Gigantische Frachtzüge sollen es sein, die Maschinen, Holz oder sonstwas durch die Gegend fahren.

Und wenn er niciht gestorben ist, ärgert er sich vielleicht noch heute über derart ausgelutschte Simulationen für 20 Euro. Es sei denn UIG überraschen den unvoreingenommenen Käufer. Die Osteuropa-Erweiterung kommt jetzt auch spielerisch und virtuell. Dazu gibt es 13 neue osteuropäische Städte wie Krakau und Budapest. Und da es da sehr schön ist, sollte auch dieses Spiel gefallen. Obwohl diese Spielerweiterung immerhin zehn Euro kostet. Die absolute Perle unter den Simulationen — verspricht alles, hält nichts!

Übers Ohr gehauen werden die Touristen auf Hamburgs Vergnügungsmeile ja auch gern mal. Elefant Tuffi fiel aus der Wuppertaler Schwebebahn, blieb unverletzt und ging in die Stadtgeschichte ein. Historischen Wert hat diese Simulation von Rondomedia allerdings nicht. Ein originelles Setting ist das ungewöhnliche Verkehrsmittel aber allemal. Simulations-Fans und Wuppertaler greifen dennoch zu und steigen ein.

Erleben Sie den spannenden? Es gilt, hochgiftige oder kontaminierte Schadstoffe zu bergen. Sie retten virtuelle Menschenleben und machen sich nicht mal die Hände schmutzig. Zwei Simulatoren in einem: Die Kollegen bewegen sich allerdings ein bisschen wie Zombies. März die einmalige Gelegenheit, per Mausklick auf den Roten Planeten zu fliegen. Sie führen Bohrungen durch und knipsen Fotos zur Dokumentation. Keine Kohle für einen Neuseeland-Trip?

Volle Dröhnung für Zug-Fans: Wer also mal mit richtig Tempo die nächste Zugfahrt simulieren oder mit der virtuellen Bahn zur Alten Försterei nach Köpenick fahren möchte, sollte sich das hochwertige Paket für knapp 20 Euro besorgen. Dieser Simulator fährt auf Ketten und hat mächtig was im Rohr: Dabei soll es sich um eine herausfordernde wie realitätsnahe Rettungs-Simulation handeln, die neben den typischen Spielelementen einer PC-Simulation Aspekte aus dem Rollenspiel-Genre und dem Bereich der Management-Spiele beinhaltet.

Die Autobahnfahrten dehnen sich wie im richtigen Leben. Die Steuerung ist stark vereinfacht — wohl zugunsten der besseren Spielbarkeit. Der Handel hätte mehr Abwechslung vertragen: Sie nehmen immer nur Ladung auf und liefern sie ab. Tanks, Warships, Pagan Online und russischer Surrealismus 0. Nachschub für Kapitäne - Russische Schlachtschiffe, britische Träger 2. Flugzeugträger - alle Überarbeitungen im Video erklärt 1. Flugzeugträger werden komplett überarbeitet - mehr Action, weniger RTS 1.

Wer etwas weniger Glück hat, der kann sich dann vielleicht über einen neuen Gaming-Laptop oder ein tolles Premium-Schiff freuen. Was ihr dafür tun müsst, verraten wir euch natürlich in unserer News. Steam-Release steht bevor, Spieler fangen bei Null an Allerdings müssen Umsteiger komplett neu anfangen und dürfen ihren Fortschritt aus dem Wargaming-Account nicht übernehmen.

Der erste Teil des schaurigen Events ist seit einer Woche verfügbar. Dieser öffnet seine Pforten ab dem kommenden Donnerstag. Es warten spannende Missionen auf euch!

PC 2 World of Warplanes 2. Das will Wargaming nun ändern und hat den Arcade-Flugsimulator daher komplett umgekrempelt und überarbeitet.

Heraus gekommen ist World of Warplanes 2. Ihr könnt gemeinsam mit euren Clan die Basis ausbauen und euch tolle Boni freischalten. Neues japanisches Premium-Schiff - die Kii läuft in den Hafen ein In drei Paketen erhältlich, ist das Schlachtschiff aber nicht ganz billig.

Im Gegensatz zu den restlichen Trägern im Spiel sind die Bomber der Enterprise nämlich mit panzerbrechenden Bomben ausgestattet. Das sorgt für gänzlich andere Taktiken und den einen oder anderen überraschten Kapitän. Seeschlachten schon bald auf dem Smartphone möglich?

Dieser soll zuerst in Asien und später auch weltweit an den Start gehen. Mehr dazu in den News! Dabei bekommt ihr nicht nur das Schiff selbst, sondern auch noch eine spezielle Flagge, einen Skin und weitere tolle Goodies.

Neues Event gestartet - Tretet der Jagd auf die Bismarck bei! Juni könnt ihr an der Jagd auf die Bismarck teilnehmen. Während dieses Events erwarten euch nicht nur spannende Aufträge, sondern auch umfangreiche Belohnungen!

Vorerst aber nur im PvE 0. Französische Schlachtschiffe bringen frischen Wind in die Gefechte 1.