PowerPoint Parodie

Folien mit Beispielen und Hilfestellungen wie Textbausteinen zur Nutzenversprechen-Generierung; Andreas texasenergystorage.infobt: Die Vorlagen sind genau das wonach Ich gesucht habe.

Ein gebräuchlicher Richtwert liegt bei 5 Zeilen pro Folie. Vorher gab es eher Nothilfe in Extremsituationen. By ailani Follow User. Es gibt Laiengruppen in jeder Provinz.

Sortieren nach

Infos zur Dateiendung ppt. Liste von Programmen mit denen man ppt Dateien einfach öffnen kann.

Loading SlideShow in 5 Seconds.. Email Presentation to Friend. By ailani Follow User. Laute und Buchstaben 1 Wenn drei gleiche Buchstaben zusammentreffen, wird keiner mehr eingespart. Schifffahrt Wörter aus ein und derselben Wortfamilie werden gleich geschrieben. Unklare Einzelfälle werden korrigiert. Laute und Buchstaben 2 Fremdwörter können massvoll an die einheimische Schreibung angepasst werden; daneben gilt weiterhin die bisherige Praxis.

In der Schweiz ist ausdrücklich die an der Herkunftssprache ausgerichtete Form vorzuziehen. Getrennt- und Zusammenschreibung 1 Regel! Schreiben Sie im Zweifelsfall getrennt. Verbindungen mit irgend werden immer zusammengeschrieben.

Getrennt- und Zusammenschreibung 2 Immer getrennt: Verbindungen aus Verb und Verb z. Rad fahren Wörter mit den Bestandteilen -einander und -wärts z. Getrennt- und Zusammenschreibung 3 Immer getrennt: Adjektive auf -ig, -isch, -lich z. Der Bindestrich kann sehr frei eingesetzt werden. Verbindungen mit Ziffern werden immer mit Bindestrich geschrieben. Gross- und Kleinschreibung 1 Immer gross! Substantive und Substantivierungen Eigennamen z.

Gross- und Kleinschreibung 2 Immer gross! Tageszeiten nach gestern, heute, morgen z. Gross- und Kleinschreibung 3 Fast immer gross: Substantive in festen Wendungen z. Gross- und Kleinschreibung 4 Fast immer gross: Superlative nach am bleiben klein. Ich erlebe das häufig bei meinen Workshops: In der ersten Version zeigt der Vortragende in fünf Minuten 20 Slides, in der zweiten nur zwei. Der Aha-Effekt ist enorm. Und es macht natürlich einen Unterschied, ob ein Reifenhersteller seine Umsätze als normales Säulendiagramm zeigt oder in Form von Reifenstapeln.

Auf die erste Folie "Herzlich Willkommen" zu schreiben. Ich frage mich immer: Wieso steht das da? Oh, und genauso schlimm: Ich zeige eine schwarze Folie.

Die programmiere ich mir übrigens immer zwischen jedes einzelne Slide, so dass ich mit jedem Klick eine schwarze Fläche hinter mir habe. So konzentrieren sich alle nur auf den Typen da vorne. Das Ding habe ich mal despektierlich das Laserschwert des modernen Managers genannt. Wenn man es benutzt, ist das ein Zeichen dafür, dass die Folie nicht funktioniert, weil sie überfrachtet ist. Zum Beispiel die ganzen Animationen, diese Worte, die reinfliegen und sich überschlagen!

Es gibt in jeder Version noch mehr Möglichkeiten - aber wer will das schon? Der Laptop bleibt zu. Ich nehme ein Blatt Papier und schreibe auf, welches der Satz ist, der hängen bleiben soll. Drumherum baue ich den Rest. Erst wenn das steht, mache ich den Rechner an, baue an zwei, drei Stellen eine Grafik oder ein Bild ein. Ich bin ein Kontrollfreak. Ich bin grundsätzlich eine Stunde vorher da, stelle mich in den Zuschauerraum und schaue mir alles aus jeder Perspektive an, prüfe die Lichtstimmung.

Es gibt zum Glück heute so lichtstarke Beamer, dass man nicht aus jedem Vortrag eine Kinovorführung machen muss. Zuschauer nehmen den hellsten Punkt immer als den wichtigsten wahr. Wenn das nur die angestrahlte Wand ist und nicht der Redner, ist das schlecht. Aber ich mache jedes Zwei-Tage-Seminar völlig ohne Technik, um zu zeigen: Und die Veranstalter sind einem so dankbar.

Weil man auf ihre Frage, was man an Technik braucht, antwortet: Es ist ein Qualitätsmerkmal, wenn einer in der Lage ist, das Ding ohne all das zu rocken. Schlechte Vorträge "Schluss mit dem Powerpoint-Massaker! Diskussion über diesen Artikel. Alle Kommentare öffnen Seite 1. Zitat von sysop CorbisNa, wieder aufgewacht? Nicht ich bin am wichtigsten solange es keine Show ist sondern die Information. Alles andere ist Politiker oder [ Alles andere ist Politiker oder Werbegeschwafel.

Gehen sie mal zu einem medizinischen Kongress! Power Point ist Spielerei. Niemand hörte mehr zu und niemand verstand etwas. Redner verteilte Kopien einer [ Redner verteilte Kopien einer Graphik und redete frei , ansprechend und witzig. Alle hörten zu und verstanden.