Indexfonds


Wenn die Subventionen wie geplant eingestellt werden, wird die Ära des Steinkohlebergbaus im Land nach heutigem Ermessen beendet sein. Es gibt auch die Schreibweise Ctp. Lehnübersetzung des englischen computerized numerical control. Zur Desktop Ansicht wechseln. Zahlen und Fakten Wertpapiersparplan:

Navigationsmenü


Er delegiert seine Anlageentscheidung. Zweitens bieten Fonds die Chance, mit geringen Summen gleichzeitig in Hunderte von Aktien und Anleihen zu investieren und so Risiken zu streuen. Ein Fondsanteil kostet in der Regel maximal ein paar Hundert Euro, viele Fonds kann man zudem schon ab 25 bis 50 Euro pro Monat stetig besparen. Hilfe zur Selbsthilfe Der Haken an Fonds: Rund Fonds, teilweise mit mehreren Unterfonds, sind bundesweit zum Vertrieb zugelassen.

Und nur ein Bruchteil davon ist wirklich empfehlenswert. Diese langfristig erfolgreichen Fonds stellen wir auf den kommenden Seiten vor.

Der Fokus bei den vorgestellten Kategorien liegt klar auf Aktienfonds. Weltweit anlegende Fonds eignen sich am besten als Basisinvestment.

Zudem stellen wir einige Spezialbereiche vor: All diese Fonds eignen sich gut als kleinerer Depotbaustein zur Beimischung und Risikostreuung. So hatte der Fonds nur eine Historie von neun Jahren und 50 Wochen. Auch die Auswahl der Depotbank ist entscheidend. Sind die Gewinne endlich eingefahren, gilt es noch eine letzte Sache zu beachten: Auch der Fiskus will seinen Anteil, denn Fondsgewinne sind steuerpflichtig. Neue Regeln, neue Fallstricke.

Die 30 umsatzstärksten Unternehmen des Landes waren Daneben gibt es zahlreiche familiengeführte Unternehmen. Von den eintausend umsatzstärksten Familienunternehmen Deutschlands waren mit die bundesweit meisten in Nordrhein-Westfalen angesiedelt.

Die landeseigene Wirtschaftsförderungsgesellschaft NRW. Seit Jahrzehnten sinkt die Anzahl der landwirtschaftlichen Betriebe und der in der Landwirtschaft Beschäftigten im Land.

Die Lage bei den forstwirtschaftlichen Betrieben war ähnlich. Hier ging die Anzahl der forstwirtschaftlichen Betriebe von rund Die forstwirtschaftlich genutzte Fläche — also praktisch fast alle Wälder — stieg im Gegensatz zur landwirtschaftlich genutzten Fläche in den angegebenen Zeiträumen um rund 10 Prozent an.

Die landwirtschaftlich genutzte Fläche ging um fast 10 Prozent zurück. Gestiegen ist in beiden Bereichen vor allem die Anzahl der Betriebe mit einer bewirtschafteten Fläche von über 50 Hektar. Rund 43 Prozent der gesamten landwirtschaftlichen Nutzfläche ist Anbaufläche für Getreide v. Weizen , Gerste und Corn-Cob-Mix. Die Fläche für den Weinbau ist sehr gering und befindet sich hauptsächlich im Mittelrheintal im Südwesten des Landes.

Bevorzugt angebaute Rebsorte ist der Riesling , gefolgt von Müller-Thurgau. Die wichtigsten Industriebranchen des Landes sind der Maschinenbau, die Elektroindustrie, die Automobilindustrie und die Kunststoff- und Chemiebranche. Der Bergbau im Land hat sehr stark an Bedeutung verloren.

Zwar sind noch rund Wenn die Subventionen wie geplant eingestellt werden, wird die Ära des Steinkohlebergbaus im Land nach heutigem Ermessen beendet sein. Die Braunkohleförderung wurde im Gegensatz zur Steinkohle nie subventioniert.

Sie kommt mit sehr wenig Personal aus. Die Unternehmensstruktur ist weitgehend mittelständisch geprägt. Man zählt rund Unternehmen im Land. Die Unternehmen fertigen u. Werkzeugmaschinen, Aufzüge, Förderanlagen sowie Maschinen für die Textil-, die Bekleidungs- und die Nahrungsmittelindustrie, für den Bausektor und die Land- und Forstwirtschaft.

In Nordrhein Westfalen werden ca. Die rund Unternehmen der Automobilbranche und der Zuliefererindustrie beschäftigen im Land über Davon entfallen Automotive-Firmen und Insgesamt sind etwa 30 Prozent der deutschen Zulieferunternehmen im Land beheimatet. Zusätzlich haben viele Automobilhersteller ihre Deutschland-Zentralen im Rheinland: Die Elektrotechnik - und Elektronikindustrie ist mit rund Insgesamt sind rund 1.

Die Mikrosystemtechnik wurde im Rahmen des Strukturwandels im Ruhrgebiet besonders gefördert. Zentrum der Mikrosystemtechnik in Deutschland ist Dortmund. Hier beschäftigen rund 40 Unternehmen insgesamt über 2. Im Ruhrgebiet, hier unter anderem in Marl , vor allem aber entlang des Rheins insbesondere um Leverkusen , Uerdingen und Dormagen hat sich ein beträchtlicher Teil der deutschen Chemieindustrie niedergelassen. Rund ein Drittel der deutschen Umsätze in der Chemiebranche werden im Land erwirtschaftet.

Somit ist Nordrhein-Westfalen das wichtigste Bundesland für die deutsche Chemieindustrie. Die regionale Initiative ChemCologne übernimmt für das südliche Nordrhein-Westfalen Regierungsbezirke Düsseldorf und Köln die Standortvermarktung und hat zum Ziel, die Attraktivität und Wettbewerbsfähigkeit der Chemie-Region weiter zu entwickeln und sie bei in- und ausländischen Investoren noch bekannter zu machen.

Die Gummi - und Kunststoffindustrie umfasst rund 3. Bekannte Unternehmen sind beispielsweise Basell Polyolefine oder Covestro. Traditionell und begründet in der Montanindustrie ist die Metall- und Stahlindustrie besonders stark im Land vertreten. Rund 44 Prozent des deutschen Stahls werden hier produziert. Duisburg ist heute bezüglich der Produktionsziffern in diesem Bereich Stahlstandort Nummer eins in Europa. Die mehr als Unternehmen beschäftigen rund Das entspricht einem Anteil an den Beschäftigten in Deutschland von 43,2 Prozent.

Der schnelle Brüter in Kalkar wurde gar nicht erst in Betrieb genommen und ist heute ein Freizeitzentrum. Kleinere Forschungsreaktoren befinden sich in Aachen und im Forschungszentrum Jülich. Mittlerweile haben sich im Land über 3. Diese Branche beschäftigt mittlerweile Eines der bekanntesten Unternehmen ist SolarWorld. Im gesamten Bereich der privaten Energie- und Wasserversorgung arbeiten rund Nordrhein-Westfalen ist ein bedeutender Standort der deutschen Ernährungsbranche.

August Oetker KG sein. Chio Chips, funny frisch. Unternehmen der Gebäudetechnik, insb. Bad- und Sanitärunternehmen sitzen in Nordrhein-Westfalen, u. Grohe , Dornbracht , Keuco und Viega. Mehr als 60 Prozent der in Deutschland gefertigten Sanitärarmaturen stammt von hier.

Sie beschäftigt rund Insgesamt sind rund Die Textilindustrie ist zwar beschäftigungswirksam mit rund 9. Im Einzelhandel arbeiten rund In der Kredit- und Versicherungswirtschaft sind In der nordrhein-westfälischen Medien- und Entertainmentbranche sind rund Weiterhin haben rund Die Zahl der dort Beschäftigten beträgt ca.

Zwar hat der Konzentrationsprozess der Presse dazu geführt, dass insbesondere die Funke Mediengruppe in einigen Teilen des Landes eine fast monopolartige Stellung erlangt hat, gleichwohl gibt es daneben weiterhin eine meist lokal und regional beschränkte, aber durchaus lebendige und vielfältige Presselandschaft. Eine landesweite Tageszeitung hat sich seit der Gründung des Landes nicht herausgebildet.

Im Münsterland sind die Westfälischen Nachrichten die auflagenstärkste Tageszeitung. Eine überregionale Zeitung, die im Land produziert wird, ist das Handelsblatt. Dazu kommen noch die konfessionellen Blätter wie z. Daneben betreibt der WDR sechs verschiedene Hörfunkprogramme, die sich an ein jeweils unterschiedliches Zielpublikum richten.

In Köln hat auch der Deutschlandfunk seinen Sitz. Der öffentlich-rechtliche Sender bietet ein Informationsprogramm mit den Schwerpunkten Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport, das bundesweit zu empfangen ist.