Cookies, Datenschutz und Nutzungsbedingungen


Es wird genutzt, um sicherzustellen, dass die gleiche Einladung nicht wieder erscheint , wenn sie bereits angezeigt wurde. Solche Übertragungen werden unter Einhaltung der anwendbaren Datenschutzvorschriften und unter Anwendung angemessener Schutzvorkehrungen durchgeführt. Flug von Düsseldorf nach Gran Canaria. Der Organisator muss ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter jedes Familienmitglieds sein, für das das Kaufgenehmigung einholen Feature aktiviert ist.

So bewerten uns unsere Kunden:


Indeed hat das Recht, das Programm oder diese IAP-Nutzungsbedingungen nach entsprechender Benachrichtigung jederzeit mit sofortiger Wirkung zu kündigen.

Folgende Handlungen dürfen Sie weder selbst durchführen, noch andere Parteien dazu autorisieren: Zudem müssen Sie mit möglichen rechtlichen Konsequenzen rechnen.

Dies kann nach alleinigem Ermessen von Indeed eine Beschränkung der Anzahl von kostenlosen Stellenanzeigen in einem bestimmten Zeitraum beinhalten. Diese Anforderung liegt im alleinigen Ermessen von Indeed. So können wir Sie beispielsweise auffordern, die folgenden Arten von Stellenanzeigen als Premium-Stellenanzeigen zu schalten: Indeed und dessen Konzerngesellschaften sowie deren beider Lizenzgeber lehnen jegliche Garantie in Bezug auf die Positionierung, die Einstufung oder die Zeitplanung folgender Elemente ab: Die Berechnung der Gebühren erfolgt anhand der Klickzahl, unabhängig davon, ob Sie ein Gesamtbudget einstellen.

Die Gebühren verstehen sich gänzlich ohne Steuern, insbesondere ohne die Umsatzsteuer. Die von Indeed ermittelten Klickzahlen sind bindend.

Rechnungen können in Form von elektronischer Post an Sie gesendet werden. Es liegt im alleinigen Ermessen von Indeed, ob ein bestimmter Bewerber oder eine Webseite zur Teilnahme am Programm oder einem beliebigen Teil desselben zugelassen wird. Um als Publisher am Programm teilnehmen zu können, müssen alle Teilnehmer mindestens achtzehn Jahre alt sein. Jobsuchfeld, Links und Insertionscode stehen nur Publishern zur Verfügung, die bereits an Indeed-Publisher teilnehmen.

Jobsuchfeld, Links und Insertionscode sind nicht mehr über Indeed-Publisher verfügbar. Das Indeed-Logobild finden Sie unter: Dies umfasst unter anderem das Bieten auf Namen oder Handelsmarken von Indeed in beliebigen Suchmaschinen-Werbeplattformen. Der Publisher gestattet Indeed hiermit, in den Werbematerialien von Indeed, unabhängig davon, wo dieses angezeigt wird, auf den Publisher und dessen Webseiten zu verweisen.

Der Publisher wird für keinerlei von ihm oder einer in seinem Auftrag handelnden Partei generierte Transaktionen vergütet. Die IPP-Nutzungsbedingungen dürfen nicht geändert werden, sofern dies nicht schriftlich in einem separaten Dokument erfolgt, das ausdrücklich auf diese Bestimmungen verweist und von Vertretern beider Parteien unterschrieben wurde. Dashboard-Ansichten oder beliebige andere Ansichten der Klickzahlen werden nicht als für Indeed bindend angesehen. Provisionsbeträge können einer von Indeed nach alleinigem Ermessen bestimmten Deckelung des Gesamtprovisionsbetrags unterliegen, die jederzeit geändert werden kann.

Der untenstehende Teil der IPP-Nutzungsbedingungen ist für sämtliche Publisher auch bestehende Publisher, die diesen unterliegen nicht mehr verfügbar.

Nicht alle Dienstleistungen und Produkte gelten im Rahmen des Programms als qualifizierender Kauf, und die qualifizierenden Käufe werden im alleinigen Ermessen von Indeed als solche bestimmt. Zur Vermeidung von Zweifeln sei Folgendes angemerkt: Der Publisher erkennt an, dass eine Sitzung erst dann beginnt, wenn auf dem Gerät oder Computer des Kunden die Cookies auf eine Weise aktiviert sind, die es Indeed ermöglicht, die Aktionen eines qualifizierenden Nutzers vollständig dem qualifizierenden Link des Publishers zuzuordnen.

All dies wird jeweils im alleinigen Ermessen von Indeed ermittelt. Die Parteien erkennen an und vereinbaren, dass Indeed das alleinige Recht und die Verantwortung hat, alle von qualifizierenden Nutzern getätigten Aufträge zu bearbeiten. Der Publisher erkennt an, dass alle Vereinbarungen zu Verkäufen an qualifizierende Nutzer zwischen Indeed und dem qualifizierenden Nutzer getroffen werden. Der Publisher hat keinen Anspruch auf Provisionen und verpflichtet sich, erhaltene Provision zurückzuerstatten, wenn er diese IPP-Nutzungsbedingungen verletzt oder sich an betrügerischen Aktivitäten z.

Die Entscheidung, ob ein Kauf über einen qualifizierenden Link erfolgt und ob eine Provision zu zahlen ist, wird im alleinigen Ermessen von Indeed getroffen und hat für den Publisher endgültige Wirkung. Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Publishers, stets korrekte Kontakt- und Zahlungsdaten für das Publisher-Konto bereitzustellen und zu pflegen.

Wenn ein Publisher aus beliebigen Gründen das Programm kündigt oder wenn ihm von der anderen Partei aus beliebigem Grund gekündigt wird, muss der Publisher umgehend alle Insertionscodes und Programmelemente von allen Seiten seiner Webseiten entfernen. Der Publisher darf vertrauliche Daten von Indeed nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung von Indeed offenlegen. Diese IPP-Nutzungsbedingungen stellen gemeinsam mit jeglichen Ergänzungen an ihnen sowie zusätzlichen Vereinbarungen mit Indeed hinsichtlich der Webseite die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und Indeed im Hinblick auf die Webseite dar.

Wenn eine beliebige Bestimmung dieser IPP-Nutzungsbedingungen von einem zuständigen Gericht für ungültig erklärt wird, wirkt sich diese Ungültigkeit nicht auf die verbleibenden IPP-Nutzungsbedingungen aus, die ihre vollständige Rechtskraft und Rechtswirkung behalten. Indeed und Sie sind keine Partner oder Vertreter, sondern unabhängige Vertragsparteien. Wenn Sie bereits über einen solchen Account verfügen, können Sie sich einfach anmelden. Account-Informationen, die Sie über die Website zur Verfügung stellen, unterliegen den Indeed-Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie von Indeed.

Mit einem Assessment wird eine bestimmte Kompetenz bewertet. Es wird nicht ganzheitlich bewertet, ob ein Bewerber für eine bestimmte Position geeignet ist. Ob eine bestimmte Kompetenz für eine Stelle relevant ist oder ob ein Bewerber für eine Stelle in Frage kommt oder geeignet ist, wird einzig und allein vom Arbeitgeber entschieden, der das Assessment versendet.

Indeed ist nicht für die Auswahl der Assessments zuständig, die der Arbeitgeber versendet, und hat keine Kontrolle über die Entscheidungen des Arbeitgebers oder über die Verwendung der Assessments. Die Fragen, die in den Assessments gestellt werden, kommen vom Arbeitgeber, der das Assessment versendet, und werden Ihnen nicht von Indeed gestellt.

Indeed ist in Situationen, in denen aufgrund des Americans with Disabilities Act oder einem anderen gleichwertigen Gesetz eines Bundesstaates alternative Screening-Methoden erforderlich sind, nicht dafür verantwortlich, diese anzubieten.

Die alleinige Verantwortung für die Bereitstellung solcher alternativen Methoden liegt beim Arbeitgeber. Wenn Sie eine entsprechende Anpassung benötigen oder alternative Assessment-, Screening- bzw. Bewerbungsverfahren wünschen, müssen Sie diese direkt beim Arbeitgeber anfordern. Indeed gibt keine Gewährleistung dafür, dass die Methode, mit der Assessment-Fragen übermittelt werden, dem Americans with Disabilities Act oder einem anderen gleichwertigen Gesetz eines Bundesstaates entspricht.

Jedes Assessment, das Indeed einem Bewerber zusendet, wird auf Ihre Anforderung versendet, und Sie sichern hiermit zu, dass der Bewerber Ihnen seine Zustimmung dazu erteilt hat, dass Indeed ihn kontaktieren darf, um das Assessment bzw.

Sobald Sie angefordert haben, dass Indeed Ihr Assessment an einen Bewerber übermittelt, kann diese Anforderung nicht mehr widerrufen werden. Indeed gibt keine Gewährleistung dafür, dass die Assessments von den Bewerbern empfangen, geöffnet, gelesen oder beantwortet werden oder dafür, dass die Daten fehlerfrei übermittelt werden.

Sie haben sich entschieden, Indeed Assessments im Rahmen Ihres Bewerbungsverfahrens einzusetzen, und sind sich darüber bewusst, dass die Fragen, die in den Assessments gestellt werden, die Sie einem Bewerber senden, von Ihnen stammen und nicht von Indeed gestellt werden. In Situationen, in denen aufgrund des Americans with Disabilities Act oder einem anderen gleichwertigen Gesetz eines Bundesstaates alternative Screening-Methoden erforderlich sind, sind Sie dafür verantwortlich, diese anzubieten.

Ob eine bestimmte Kompetenz für eine Stelle relevant ist oder ob ein Bewerber für eine Stelle in Frage kommt oder geeignet ist, wird einzig und allein von Ihnen entschieden. Sie allein bestimmen, welches Assessment an einen Bewerber versendet wird. Indeed behält sich das Recht vor, zu einem beliebigen Zeitpunkt und ohne Angabe von Gründen Änderungen an den Assessments oder Fragen eines Assessments vorzunehmen. Indeed verarbeitet und analysiert Ihr Assessment und alle anderen Mitteilungen, die über Indeed Assessments versendet werden, auf Grundlage der vorliegenden Vereinbarung und der Indeed-Datenschutzrichtlinie.

Ein Bewerber kann ein Assessment beantworten, das ihm von einem Arbeitgeber zugesandt wurde, ist dazu jedoch nicht verpflichtet. Wenn mehrerer Versionen des gleichen Assessments vorliegen, wird das Antwortperzentil für einen Bewerber nur in Relation zu anderen Antworten für die gleiche Version des Assessments bestimmt.

Als Bewerber erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Antworten, Bewerbungen und alle anderen Mitteilungen, die über Indeed Assessments versendet werden, von Indeed auf Grundlage der vorliegenden Vereinbarung und der Indeed- Datenschutzrichtlinie verarbeitet und analysiert werden.

Sie sind sich darüber bewusst, dass dies ohne Garantie geschieht, und dass Indeed sich das Recht vorbehält, Ihre Antwort so anzuzeigen und zu formatieren, dass Arbeitgeber sie zusammen mit den Antworten anderer Bewerber prüfen können. Sobald Sie angefordert haben, dass Indeed Ihre Antwort an einen Arbeitgeber übermittelt, kann diese Anforderung nicht mehr widerrufen werden.

Indeed gibt keine Gewährleistung dafür, dass die Antworten von den Arbeitgebern empfangen, geöffnet, gelesen oder beantwortet werden oder dafür, dass die Daten fehlerfrei übermittelt werden. Nur der Arbeitgeber, der das Assessment versendet, entscheidet darüber, ob eine Antwort darauf hinweist, dass ein Bewerber sich für eine bestimmte Stelle qualifiziert.

Arbeitgeber können Indeed anweisen, Absagen zu versenden, die der Bewerber erhält, wenn seine Antwort auf ein Assessment nicht den Vorstellungen des Arbeitgebers entspricht, und Indeed hat in Bezug auf das Versenden dieser Absagen keine Entscheidungsbefugnis.

Der Arbeitgeber bestimmt, ob Sie die Möglichkeit erhalten, erneut an einem Assessment teilzunehmen oder Ihre Antwort zu aktualisieren bzw.

Ungeachtet dessen, ob Sie Bewerber oder Arbeitgeber sind, sichern Sie zu, dass Sie Indeed Assessments weder direkt noch indirekt für illegale, diskriminierende oder betrügerische Zwecke nutzen werden. Es ist Ihnen nicht gestattet, Assessments oder Antworten zu erstellen oder zu versenden, die geschützte Informationen, Geschäftsgeheimnisse, vertrauliche Informationen, Werbeanzeigen, Ausschreibungen, Kettenbriefe, betrügerische Inhalte nach dem Schneeballsystem, Investitionsmöglichkeiten oder andere unerwünschte kommerzielle Inhalte enthalten mit Ausnahme von Inhalten, die ausdrücklich schriftlich von uns genehmigt wurden.

Arbeitgebern ist es nicht gestattet, Assessments zu erstellen oder zu versenden, in denen streng vertrauliche personenbezogene Informationen der Bewerber wie z. Bewerbern ist es untersagt, Antworten zu erstellen oder zu versenden, die streng vertrauliche personenbezogene Informationen enthalten. Ungeachtet dessen, ob Sie Bewerber oder Arbeitgeber sind, erkennen Sie an, dass Indeed nicht verpflichtet ist, Assessments oder Antworten zu screenen oder Assessments oder Antworten auf die Website zu stellen und dass Indeed berechtigt ist, Assessments oder Antworten ohne Angabe von Gründen fristlos und ohne Haftung von der Website zu entfernen.

Indeed stellt lediglich ein Tool zur Verfügung, mit dem Arbeitgeber und Bewerber Assessments und Antworten austauschen können. Die alleinige Verantwortung für die Inhalte der Assessments und Antworten, für jegliche Anfragen für Bewerbungsgespräche oder Stellenangebote, für alle Belange, die aus dem Annehmen oder Ablehnen einer Stelle entstehen sowie für jegliche anderen Belange, die aus der Nutzung von Indeed Assessments entstehen, obliegt dem Arbeitgeber oder Bewerber, je nach individueller Situation.

Indeed kann die Informationen, die von Arbeitgebern, Kandidaten oder anderen Benutzern übermittelt werden, nicht bestätigen. Dies gilt auch für die Identität der Benutzer. Indeed stellt keine Nachforschungen über den Hintergrund der Bewerber oder Arbeitgeber an oder versucht, die Aussagen von Bewerbern oder Arbeitgebern zu verifizieren.

Sie sind dafür verantwortlich, Hintergrund und Referenzen zu überprüfen bzw. Sie sind dafür verantwortlich, alle Gesetze und Vorschriften einzuhalten, die in Bezug auf die geplante Einstellung eines Bewerbers zu beachten sind. Des Weiteren stellen Assessments in keinem Kompetenzbereich, in dem formale Lizenzen oder Zertifizierungen erforderlich sind, einen Ersatz für diese Dokumente dar und haben über die Qualifizierung des Bewerbers bzw.

Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Arbeitgebers, zu bestimmen, welche Lizenzen oder Zertifizierungen für eine Stelle erforderlich sind und ob der Bewerber über diese Lizenzen oder Zertifizierungen verfügt. Indeed bezieht keine Stellung dazu, ob eine bestimmte Kompetenz für einen Job erforderlich ist. Es liegt in der Verantwortung des Arbeitgebers, unter Berücksichtigung der EEOC oder anderer geltender Gesetze darüber zu entscheiden oder einen Rechtsberater damit zu beauftragen, darüber zu entscheiden.

Indeed ist im Zusammenhang von Vereinbarungen zwischen einem Arbeitgeber und einem Bewerber nicht als Dritter haftbar zu machen, unabhängig davon, ob in Zusammenhang mit der Transaktion vom Arbeitgeber eine Gebühr an Indeed gezahlt wird. Indeed ist nicht haftbar für jegliche Kosten oder Schäden, die sich aus oder in Zusammenhang mit einer solchen Transaktion ergeben.

Indeed Assessments ist aktuell für Arbeitgeber kostenlos. Indeed ist berechtigt, nach eigenem Ermessen und zu einem beliebigen Zeitpunkt die kostenlose Nutzung von Indeed Assessments zu beenden und den Arbeitgebern Gebühren für die Nutzung von Indeed Assessments als Standalone-Produkt oder für die Nutzung in Kombination mit einem weiteren Indeed-Produkt zu berechnen.

Die Verwendungsfähigkeit und der Wert von Assessments und Antworten hängt davon ab, dass deren Inhalte vertraulich behandelt werden. Daher erklären Sie, dass Sie die Inhalte von Assessments und Antworten vertraulich behandeln und nicht reproduzieren oder mit anderen Personen besprechen.

Sie können jedoch mit einem Arbeitgeber über ein Assessment sprechen, das dieser Ihnen gesendet hat, und über die entsprechende Antwort. Sie erklären, dass Sie alle Informationen, die Sie durch die Nutzung von Indeed Assessments erhalten haben, vertraulich behandeln.

Diese Schadloshaltung beinhaltet auch, dass Sie Indeed alle angemessenen Anwaltskosten, Gerichtskosten, Kosten aufgrund von Gerichtsurteilen und Auslagen erstatten. Indeed kann Indeed Assessments, die Website, Ihren Account oder die Bereitstellung anderer Tools aussetzen, und wir sind berechtigt, diese Vereinbarung mit Ihnen zu einem beliebigen Zeitpunkt nach eigenem Ermessen mit oder ohne vorherige Ankündigung zu beenden.

Wenn Sie diese Vereinbarung beenden möchten, so können Sie dies tun, indem Sie Indeed zu einem beliebigen Zeitpunkt darüber in Kenntnis setzen und Ihren Account löschen. Alle Bestimmungen dieser Vereinbarung, die aufgrund ihrer Natur auch nach Beendigung dieser Vereinbarung fortbestehen, darunter die Bestimmungen über Eigentumsvorbehalt, Garantieausschluss, Entschädigung und Haftungsbeschränkung, bleiben nach Beendigung der Vereinbarung wirksam.

Alle wichtigen Begriffe, die in diesen IP-Nutzungsbedingungen verwendet, aber nicht definiert werden, haben die in der Vereinbarung festgelegte Bedeutung.

Nicht alle Nutzer, die sich für Indeed Prime bewerben, werden als Kandidat in das Programm aufgenommen. Allerdings werden alle Nutzer, die sich für Indeed Prime bewerben, jedoch nicht in das Programm aufgenommen werden, weiterhin in der Indeed-Prime-Datenbank geführt.

Arbeitgebern, die das Indeed-Prime-Tool nutzen, werden die relevanten Kandidaten in der Liste angezeigt. Arbeitgeber können sich für ein Vorstellungsgespräch mit Kandidaten aus der Liste entscheiden und auf Wunsch ein Einstellungsverfahren mit einem Kandidaten durchführen. Für die Nutzung des Tools wird den Arbeitgebern eine Gebühr berechnet siehe unten.

Kandidaten, die aus der Liste ausgewählt werden, werden keine Gebühren berechnet. Wir werden die Informationen, die Sie uns im Rahmen des Bewerbungsprozesses zur Verfügung stellen, für die Entscheidung nutzen, ob Sie bei Indeed Prime aufgenommen werden.

Unter Umständen beauftragen wir einen Drittanbieter damit, uns bei der Prüfung Ihrer Bewerbung zu unterstützen. Sobald Sie angenommen wurden, wird sich ggf. Bitte beachten Sie, dass private Prime-Profile an Arbeitgeber versendet werden können, die nach Ansicht von Indeed Prime an Ihnen interessiert sein könnten.

Um Indeed Prime als Arbeitgeber nutzen zu können, müssen Sie sich ebenfalls bewerben. Eine Bewerbung als Arbeitgeber ist kostenlos. Nachdem sich ein Kandidat für Indeed Prime beworben hat und angenommen wurde, wird er in die Liste aufgenommen. Arbeitgeber haben dann die Möglichkeit, mit Kandidaten in der Liste zu interagieren. Kandidaten erhalten unter Umständen E-Mails von Arbeitgebern, in denen die Arbeitgeber Interesse an ihnen als Kandidaten bekunden und ihnen Details zum Jobangebot schicken.

Indeed greift nicht in den Auswahlprozess des Arbeitgebers ein. Ein Kandidat kann einem Arbeitgeber, der Kontakt zu ihm aufgenommen hat, antworten, ist jedoch nicht dazu verpflichtet. Über Indeed Prime von Arbeitgebern gestellte Anfragen für Vorstellungsgespräche garantieren nicht eine letztendliche Anstellung oder ein Jobangebot oder ein Jobangebot mit einem bestimmten Gehalt.

Ein neuer Kandidat wird u. Nach einer bestimmten Anzahl von Wochen kann Indeed beliebige Kandidaten nach alleinigem Ermessen jederzeit und aus beliebigem Grund von der Liste streichen, und der Kandidat kann sich dann über seinen Talent-Berater erneut für eine Aufnahme in die Liste bewerben.

Der Wiederbewerbungsprozess unterliegt dem alleinigen Ermessen von Indeed, und nicht alle Wiederbewerbungen werden angenommen. Nachdem die Bewerbung eines Arbeitgebers von Indeed Prime akzeptiert wurde, kann der Arbeitgeber das Indeed-Prime-Tool nutzen, um die Kandidaten in der Liste anzuzeigen, mit ihnen zu kommunizieren und sie zu Vorstellungsgesprächen einzuladen.

Weder für den Kandidaten noch für den Arbeitgeber entstehen durch die Nutzung von Indeed Prime irgendwelche vertraglichen Verpflichtungen. Der Kandidat ist nicht verpflichtet, ein ihm von einem Arbeitgeber über Indeed Prime unterbreitetes Angebot anzunehmen. Ferner gilt, dass Einladungen zu Vorstellungsgesprächen, die ein Arbeitgeber einem Kandidaten über Indeed Prime zusendet, für den Arbeitgeber nicht bindend sind.

Der Arbeitgeber erklärt sich damit einverstanden, dass Indeed die Details zu allen nicht bindenden Angeboten sowie die Identität der Parteien, die diese Angebote gemacht haben, veröffentlichen kann.

Nutzt ein Arbeitgeber das Pay-Per-Hire-Preismodell, erklärt er sich damit einverstanden, Indeed Prime nicht zu umgehen, indem er selbständig versucht, den ersten Kontakt mit dem Kandidaten über alternative Kommunikationskanäle herzustellen, nachdem er den Kandidaten auf Indeed Prime gefunden hat. Indeed agiert nicht als Arbeitsvermittler, indem es das Indeed-Prime-Produkt bereitstellt. Indeed stellt lediglich ein Tool zur Verfügung, über das Kandidaten und Arbeitgeber miteinander in Kontakt treten können.

Kandidaten und Arbeitgeber tragen die alleinige Verantwortung für in Lebensläufen, Profilen, Einladungen zu Vorstellungsgesprächen oder Angeboten angegebene Informationen sowie für Angelegenheiten in Zusammenhang mit der Annahme oder Ablehnung eines Kandidaten oder andere Angelegenheiten in Zusammenhang mit der Nutzung von Indeed Prime. Sie nehmen zur Kenntnis, dass Indeed Prime keine Hintergrundüberprüfungen von Kandidaten oder Arbeitgebern durchführt und auch nicht versucht, die Aussagen von seinen Kandidaten oder Arbeitgebern zu überprüfen, und dass Sie dafür verantwortlich sind, 1 Hintergrundüberprüfungen, Überprüfungen von Referenzen oder andere Sorgfaltsprüfungen durchzuführen, die für Sie erforderlich sein könnten, bevor Sie einem Kandidaten ein Stellenangebot machen oder das Stellenangebot eines Arbeitgebers annehmen, und 2 alle Gesetze und Vorschriften in Zusammenhang mit der geplanten Einstellung eines Kandidaten einzuhalten.

Indeed ist im Zusammenhang von Vereinbarungen zwischen einem Arbeitgeber und einem Kandidaten nicht als Dritter haftbar zu machen, unabhängig davon, ob in Zusammenhang mit der Transaktion vom Arbeitgeber eine Gebühr an Indeed gezahlt wird. Indeed Prime nutzt ab dem 1. Die Entscheidung, unter welches Preismodell ein Arbeitgeber innerhalb des Abonnementmodells fällt, wird allein von Indeed getroffen. Wenn Sie mit einem der beiden Preismodelle starten, kann Indeed nach alleinigem Ermessen entscheiden, dass Sie nur an dem anderem Preismodell teilnehmen können.

Dieses Modell gilt nur für Arbeitgeber, die sich vor dem 1. Januar für dieses Zahlungsmodell angemeldet haben. Indeed behält sich jedoch das Recht vor, dieses Zahlungsmodell nicht mehr anzubieten, selbst dann, wenn Sie es derzeit noch nutzen. Preismodelle mit Indeed, Inc. Sie verpflichten sich zur vertraulichen Behandlung aller durch die Nutzung von Indeed Prime erhaltenen Informationen.

Indem Sie Indeed Prime nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Indeed Sie unter der Indeed bereitgestellten Telefonnummer anrufen darf, insbesondere auch an Ihre angegebene Mobiltelefonnummer. Der Arbeitgeber erklärt sich damit einverstanden, dass Indeed die Details zu allen nicht bindenden Angeboten sowie die Identität der Parteien, die diese Angebote gemacht haben, veröffentlichen kann, sofern er nicht anonym bleiben möchte. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie im Zuge dieser Freistellung verpflichtet sind, für unsere angemessenen Anwaltskosten, Gerichtskosten, Vergleiche und Aufwendungen aufzukommen.

Sämtliche Bestimmungen dieser Vereinbarung, die ihrer Natur nach die Beendigung dieser Vereinbarung überdauern sollten, bleiben auch nach einer Beendigung gültig. Alle wichtigen Begriffe, die in diesen ITA-Nutzungsbedingungen verwendet, aber nicht definiert werden, haben die in der Vereinbarung festgelegte Bedeutung. Indem Sie eine zielgerichtete Anzeige von Indeed auf Indeed schalten, berechtigen Sie Indeed, die Stellenanzeige neu zu formatieren, damit sie auf einem mobilen Gerät effektiv angezeigt werden kann.

Der Conversion Tracker schreibt Indeed immer dann eine Bewerbung zu, wenn der Jobsuchende seine Suche auf Indeed begonnen hat, ungeachtet jeder zwischenliegenden Aktivität. Wenn nicht in einem Insertionsauftrag oder einer anderen Vereinbarung für Anzeigen bei Indeed anders festgelegt, sind Sie berechtigt, jede beliebige zielgerichtete Anzeige jederzeit online zu kündigen und eine derartige Kündigung tritt in der Regel binnen 24 Stunden in Kraft.

Sie dürfen beliebige illegale Handlungen nicht bewerben und sich nicht an betrügerischen Geschäftsmethoden in den Bundesstaaten oder Ländern beteiligen, in denen Ihre Anzeige geschaltet wird, und Sie dürfen auch andere nicht dazu veranlassen.

Indeed oder seine Partner können jede beliebige zielgerichtete Anzeige ablehnen oder entfernen, und Indeed kann das Konto eines Arbeitgebers aus beliebigem Grund und unangekündigt sperren. Impressions werden definiert als eine Anzeige, die auf einer Seite der Webseite erscheint, die einem Jobsuchenden angezeigt wurde. Eine Impression ist jedoch keine Garantie dafür, dass ein Jobsuchender die Anzeige tatsächlich angesehen hat. Die von Indeed ermittelten Bewerbungs- und Impressionzahlen sind bindend.

Indeed for Chrome wird auf https: Indeed for Chrome dient als kostenlose Erweiterung, die es Ihnen ermöglicht, die Funktionen der Jobsuche von Indeed über ein Erweiterungsfenster zu nutzen. Indeed for Chrome ermöglicht es Ihnen, Jobs direkt im Erweiterungsfenster zu speichern und erkennt automatisch viele Stellenausschreibungen.

Wenn ein Job gespeichert wird, werden die relevanten Informationen automatisch in die Felder mit den Jobdetails eingetragen. Weitere Details und Informationen können von Ihnen direkt im Erweiterungsfenster manuell eingegeben werden. Sie erklären sich damit einverstanden, Indeed von und gegen alle Ansprüche, Schäden, Verpflichtungen, Verluste, Verbindlichkeiten, Kosten oder Schulden sowie Ausgaben insbesondere Anwaltskosten zu verteidigen, zu entschädigen und schadlos zu halten, die sich aus folgenden Gründen ergeben: Sie erklären sich damit einverstanden, dass diese Schadloshaltung sich auf die Verpflichtung erstreckt, die angemessenen Anwaltskosten, Gerichtskosten, Vergleiche und Ausgaben von Indeed zu bezahlen.

Indeed kann Indeed for Chrome, die Website, Ihr Konto oder eine andere Bereitstellung von Tools für Sie aussetzen und wir können diese Vereinbarung mit Ihnen nach eigenem Ermessen jederzeit, mit oder ohne Vorankündigung kündigen.

Alle Bestimmungen dieser Vereinbarung, die ihrer Natur nach über die Beendigung hinausgehen sollten, bleiben auch nach der Beendigung bestehen, insbesondere Eigentumsvorschriften, Gewährleistungsausschlüsse, Schadloshaltung und Haftungsbeschränkungen.

Indeed gibt keine Belohnungen an Experten aus Ländern aus, die auf einer Sanktionsliste geführt werden z. Kuba, Nordkorea, Sudan und Syrien. Je nach den bei Ihnen vor Ort geltenden Gesetzen existieren möglicherweise weitere Einschränkungen für Ihre Teilnahme. Laden Sie Ihren Lebenslauf hoch Einloggen. Cookies, Datenschutz und Nutzungsbedingungen. Richtlinien zur Verwendung von Cookies Letzte Aktualisierung: Was ist ein Cookie? Analytische Zwecke Wir verwenden Cookies, um Benutzeraktivitäten zu analysieren und somit die Website zu verbessern.

Mithilfe von Cookies können wir zum Beispiel Muster wie die durchschnittliche Anzahl von Jobsuchen eines Nutzers sichtbar machen. Diese Arten von Analysen helfen uns, die Funktionalität und Nutzererfahrung der Website zu verbessern. Auf diese Weise speichern wir bestimmte Benutzereinstellungen auf unserer Website, damit Ihre Nutzererfahrung einheitlicher und besser wird. Wir können zum Beispiel Ihre aktuellen Suchen in einem Cookie speichern, damit Sie diese Suchen einfach wiederholen können, wenn Sie zu unserer Website zurückkehren.

Darüber hinaus können wir Cookies nutzen, damit Sie angemeldet bleiben, wenn Sie die Website wiederholt besuchen. Bei diesem Programm nutzen wir Cookies, um sehen zu können, welche Anzeigen Nutzer gesehen haben und wie oft Nutzer eine bestimmte Anzeige gesehen haben. Mithilfe von Cookies ordnen wir die Nutzeraktivität der Drittanbieter-Website zu, über die der Nutzer zu unserer Website weitergeleitet wurde. Die Aktivitäten der Nutzer, die von der Partner-Website eines Drittanbieters zu unserer Website weitergeleitet werden, werden diesem Drittanbieter gutgeschrieben.

Ebenso werden Indeed Aktivitäten gutgeschrieben, wenn Nutzer über die Indeed-Website zur Website eines Drittanbieters weitergeleitet werden. Wir geben keine personenbezogenen Daten oder Informationen über einzelne Nutzeraktivitäten an diese Partner weiter. Darüber hinaus nutzen wir Cookies, um Nutzeraktivitäten der E-Mail-Kampagne zuzuordnen, über die der Nutzer zur Website weitergeleitet wurde. Teilweise nutzen wir auch unsere eigenen Indexe, um Aktivitäten in Zusammenhang mit bestimmten Cookies zu erkennen.

Cookies von Drittanbietern In der folgenden Tabelle werden die Cookies von Drittanbietern aufgeführt, die auf Indeed eingesetzt werden. Bei manchen Stellenanzeigen in Japan gibt dieser Cookie begrenzte geografische Informationen zu Bewerbern an die Arbeitgeber weiter.

In diesen Fällen werden Sie über die Weitergabe dieser Informationen im Bewerbungsprozess ausdrücklich hingewiesen. Es wird genutzt, um sicherzustellen, dass die gleiche Einladung nicht wieder erscheint , wenn sie bereits angezeigt wurde. Einführung Indeed schätzt das Vertrauen seiner Nutzer und Kunden, wenn sie uns ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Einschränkung der Nutzung oder Offenlegung personenbezogener Daten 3.

Zwecke, Nutzungen und Offenlegungen von Daten Wir können die in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung erfassten Daten, darunter auch personenbezogene Daten, im jeweils anwendbaren Umfang für die in den Abschnitten 4, 5 und 9 angegebenen Zwecke nutzen. Empfehlungen Wenn Sie sich über den einmaligen Empfehlungslink bewerben, der Ihnen von einer Person des Arbeitgeberunternehmens, bei dem Sie sich bewerben, zur Verfügung gestellt wird, so wird die Person des Arbeitgeberunternehmens, die mit diesem Empfehlungslink in Kontakt steht, benachrichtigt, sobald Sie sich bewerben.

Weitere Nutzung und Offenlegung nicht personenbezogener Daten Zusätzlich zu den weiteren, in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Nutzungen und Offenlegungen von Daten und ungeachtet jeglicher gegenteiliger Angaben in dieser Datenschutzerklärung können wir jegliche nicht personenbezogene Daten für beliebige Zwecke nutzen und offenlegen, sofern nach geltendem Recht zulässig. Ausübung von Rechten in Hinblick auf personenbezogene Daten Indeed-Nutzer, die in der EU oder einem anderen Land, in dem mit den EU-Bestimmungen vergleichbare Datenschutzgesetze gelten, personenbezogene Daten bereitstellen, können die nachstehend aufgeführten Rechte ausüben.

Abbestellen von Marketingkommunikation Wenn Sie zukünftig keine weiteren, auf Ihren personenbezogenen Daten beruhenden Werbematerialien mehr von uns erhalten möchten, können Sie derartige werbungsbezogenen Nachrichten abbestellen, indem Sie eine E-Mail an opt-out Indeed. Allgemeine Anfragen und Beschwerden Indeed Brasil Pesquisa de Empregos Ltda. November Die folgenden Nutzungsbedingungen gelten für alle Jobsuchenden, Arbeitgeber, Publisher und anderen Nutzer, die auf die Webseite zugreifen, diese verwenden oder anderweitig der Vereinbarung zustimmen.

Nutzung der Webseite Es ist Ihnen nicht gestattet, die Webseite von Indeed oder deren Inhalte für andere Zwecke als nicht gewerbliche Zwecke zu nutzen. Nutzerinhalte In bestimmten Bereichen der Webseite, wie z. Lizenzierung von Nutzerinhalten und Feedback Wenn Sie Inhalte veröffentlichen oder Material an Indeed übermitteln, beispielsweise Fotos oder Materialien für bei Indeed geschaltete Stellenanfragen, gewähren Sie Indeed im gesetzlich zulässigen Umfang das nicht exklusive, weltweite, unbefristete nur wie im Folgenden beschrieben widerrufbare , vollständig bezahlte, gebührenfreie, im Rahmen mehrerer Unterlizenzierungsebenen unterlizenzierbare Recht, diese Inhalte und Materialien ohne Einschränkung zu erstellen, zu verwenden, zu verkaufen, unterzulizenzieren, zu reproduzieren, zu verteilen, auszuführen, vorzuführen, daraus abgeleitete Werke anzufertigen und anderweitig zu nutzen, um Material auf der Indeed-Webseite oder dessen Publisher-Partnern zu veröffentlichen, die Indeed-Webseite zu pflegen und für Indeed zu werben.

Derartige Aktionen umfassen, sind jedoch nicht beschränkt auf: Indeed kann die Übermittlung solcher Inhalte blockieren. Nutzer, die wiederholt geistiges Eigentum von Anderen posten, werden bei Indeed gesperrt.

Verzicht auf Sammelklagen Durch die Nutzung der Webseite erkennen Sie im Hinblick auf die von Indeed angebotenen Dienstleistungen an, dass Indeed Ihnen diese Dienstleistungen nur im Rahmen der hier aufgeführten Nutzungsbedingungen anbieten kann. Filterung Wir weisen hiermit darauf hin, dass Mittel zum Jugendschutz z.

Apple-spezifische Bestimmungen Zusätzlich zu Ihrer Zustimmung zu den vorstehenden Nutzungsbedingungen und ungeachtet jeglicher hierin enthaltenen gegenteiligen Bedingungen gelten die folgenden Bestimmungen in Hinblick auf Ihre Nutzung beliebiger Versionen der Webseite für mobile Apps, die mit dem Betriebssystem iOS von Apple Inc.

Nutzungsbedingungen für Indeed-Lebenslauf Letzte Aktualisierung: Kündigung Wenn Sie Indeed aufgefordert haben, einen Lebenslauf-Inhaber zu kontaktieren, können Sie diese Aufforderung nicht rückgängig machen. Ihre Daten Sie versichern und garantieren, dass alle von Ihnen gegenüber Indeed angegebenen Daten richtig und aktuell sind.

Zahlungen Ob und welche Gebühren Ihren berechnet werden, wird auf der Webseite angegeben. Kündigung Wenn nicht in einem Insertionsauftrag oder einer anderen Vereinbarung für Anzeigen bei Indeed anders festgelegt, sind Sie berechtigt, jede beliebige Anzeige jederzeit online zu kündigen und eine derartige Kündigung tritt in der Regel binnen 24 Stunden in Kraft.

Untersagte Nutzung Folgende Handlungen dürfen Sie weder selbst durchführen, noch andere Parteien dazu autorisieren: Zahlungen Die Berechnung der Gebühren erfolgt anhand der Klickzahl, unabhängig davon, ob Sie ein Gesamtbudget einstellen. Qualifizierende Links Ab dem 3. Vertraulichkeit Der Publisher darf vertrauliche Daten von Indeed nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung von Indeed offenlegen. Hansekogge "Lisa von Lübeck" Bild: Fähre "Sigrid" sitzt fest Bild: Fähre "Finnpulp" in Kiel Bild: Yacht mit Getriebeschaden Bild: Bulkcarrier "Thor Endeavour" Bild: Motorboot in Vollbrand Bild: Team New Zealand überschlägt sich Bild: Archivbild Bulkcarrier "Silverstar" Bild: Bergung des gesunkenen Kutters Bild: Kutter wird gekrant Bild: Auch nach Abschluss des Vertrags kann eine Erforderlichkeit, personenbezogene Daten des Vertragspartners zu speichern, bestehen, um vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Einen entsprechenden Abmeldelink enthält jeder Newsletter unten im Impressum. In der Regel sind für die Nutzung dieser Anwendungen keine personenbezogenen Daten notwendig. Einige der abgefragten Daten sind als Pflichtangaben markiert, weil diese für die Kontaktaufnahme und den Online-Antrag auf Bausparen erforderlich sind.

Die Daten werden von uns nicht an Dritte übermittelt oder in sonstiger Weise Dritten zur Kenntnis gebracht. Soweit wir in diesem Zusammenhang Ihre personenbezogenen Daten an einen Partner übermitteln, erfolgt dies nur auf Grundlage Ihrer Einwilligung und ist deshalb nach Art. Eine automatisierte Profilbildung durch uns aufgrund Ihres Verhaltens oder sonstiger Informationen findet nicht statt. Die Applikationen werden auf den Servern der Partner gehostet und von diesen Partnern betrieben. Personenbezogene Daten werden nur insoweit verarbeitet, als dies zur Durchführung der mit der jeweiligen Informations-Applikation angebotenen Dienstleistungen erforderlich ist.

Bitte beachten Sie, dass die Nutzung einer solchen Applikation der dort hinterlegten Datenschutzbestimmung des jeweiligen Partners unterliegt, der für diese Verarbeitung Verantwortlicher iSd. Bei manchen dieser Anfragen bitten wir Sie um die Mitteilung persönlicher Angaben, da die Anfrage anderenfalls nicht sinnvoll bearbeitet werden kann.

Der Text des Chats wird automatisiert nach Beendigung gelöscht. Sie haben als Nutzer am Ende des Dialoges die Möglichkeit, sich ein Gesprächsprotokoll herunter zu laden. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Über diese Links werden Sie direkt zum jeweiligen Anbieter weitergeleitet.

Facebook wird betrieben von der Facebook Inc. Twitter wird betrieben von der Twitter Inc. Youtube ist ein Dienst der Google Inc. Der Inhalt wird dann vom zugehörigen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. So erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unserer Internetpräsenz aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei dem entsprechenden Anbieter besitzen oder gerade nicht bei dem Dienst des jeweiligen Anbieters eingeloggt sind.

Zudem verweisen wir für den generellen Umgang mit und die Deaktivierung von Cookies auf unsere allgemeine Darstellung in dieser Datenschutzerklärung. Ihr optional angegeber Name sowie Ihre E-Mailadresse werden nicht veröffentlicht. Weitergehende Informationen erhalten Sie auch direkt bei eKomi unter http: Ihre Daten werden zur Durchführung unserer Verträge mit Ihnen, d. Die Zwecke der Datenverarbeitung richten sich im Einzelnen nach dem konkreten Produkt und den Vertragsunterlagen.

Soweit erforderlich verarbeitet die Bausparkasse Schwäbisch Hall Ihre Daten über die eigentliche Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrages oder eine von Ihnen erteilte Einwilligung hinaus zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten, soweit nicht eine Abwägung im Einzelfall ergibt, dass Ihre berechtigten Grundrechte und Grundfreiheiten, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen vgl.

Eine darüber hinausgehende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt grundsätzlich nur, wenn Sie uns hierzu eine Einwilligung erteilt haben und wir damit gem. In einigen Bereichen unserer Internetpräsenz haben Sie die Möglichkeit, eine solche ausdrückliche Einwilligung zu erteilen. Dabei wird Ihnen von uns jeweils der Zweck mitgeteilt, zu dem die Daten im Falle Ihrer Einwilligung verarbeitet werden und wie lange wir diese personenbezogenen Daten speichern.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung aufgrund erteilter Einwilligungen finden Sie unter folgenden Ziffern:. Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke z. Mai , uns gegenüber erteilt worden sind.

Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen. Bausparkassengesetz, Kreditwesengesetz, Steuergesetze, Geldwäschegesetz sowie bankaufsichtsrechtlichen Vorgaben z. Innerhalb der Bausparkasse erhalten diejenigen Stellen Ihre Daten, die diese für die Administration und Optimierung des Internetangebotes benötigen, und auch diejenigen Stellen, die für die Beantwortung Ihrer Anfragen zuständig sind.

Lesen Sie hierzu die Einzelheiten unter Ziffer 2 insbesondere zu den Ziffern 2. In diesem Fall hat die Bausparkasse ein berechtigtes Interesse iSv.

Innerhalb der Bausparkasse erhalten diejenigen Stellen Ihre Daten, die diese zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten brauchen. Auch von uns eingesetzte Auftragsverarbeiter Art. Informationen über Sie dürfen wir nur weitergeben, wenn gesetzliche Bestimmungen dies erlauben oder gebieten, Sie eingewilligt haben oder wir zur Erteilung einer Auskunft befugt sind. Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt.

Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eineErforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht. Weitere Informationen zur Dauer der Datenspeicherung finden Sie zu den einzelnen im Rahmen unseres Internetangebots eingesetzten Anwendungen und Tools vorstehend unter Ziffer 2.

Soweit erforderlich, verarbeiten und speichern wir Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer unserer Geschäftsbeziehung, was beispielsweise auch die Anbahnung und die Abwicklung eines Vertrages umfasst. Dabei ist zu beachten, dass unsere Geschäftsbeziehung ein Dauerschuldverhältnis ist, welches auf Jahre angelegt ist.

Die dort vorgegebenen Fristen zur Aufbewahrung bzw. Dokumentation beginnen mit der Vertragsbeendigung und betragen fünf bis zehn Jahre. Über Einzelheiten werden wir Sie, sofern gesetzlich vorgegeben, gesondert informieren. Zu einzelnen Anwendungen finden Sie weitergehende Informationen zur Datenübermittlung in Drittländer vorstehend unter Ziffer 2.

Es finden keine Übermittlungen von personenbezogenen Daten an eine internationale Organisation statt. Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde Art.

Sofern Sie ein Anliegen haben bspw. Sollten wir diese Verfahren in Einzelfällen einsetzen, werden wir Sie hierüber gesondert informieren. Wir verarbeiten teilweise Ihre Daten automatisiert mit dem Ziel, bestimmte persönliche Aspekte zu bewerten Profiling.

Wir setzen Auswertungsinstrumente beispielsweise ein, um Sie zielgerichtet über Produkte informieren und beraten zu können. Von Zeit zu Zeit kann eine Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise notwendig werden, beispielsweise durch neue gesetzliche oder behördliche Vorgaben sowie neue Angebote auf unserer Internetpräsenz.

Wir werden Sie dann an dieser Stelle informieren. Ob Änderungen erfolgt sind, erkennen Sie unter anderem daran, dass der ganz unten in diesem Dokument angegebene Stand aktualisiert wurde. Diesen Datenschutzhinweis können Sie unmittelbar ausdrucken und abspeichern, beispielsweise durch die Druck- bzw. Speicherfunktion in Ihrem Browser. Diese Datenschutzhinweise gelten nur für die Inhalte auf unserer Website und die Datenverarbeitung auf den von uns verwendeten Servern.

Sie umfassen nicht solche Inhalte und Websites Dritter, auf die unser Angebot lediglich verlinkt. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten über diese sozialen Netzwerke erfolgt durch den jeweiligen Betreiber des Netzwerks, ohne dass wir auf diese Verarbeitung Einfluss haben. Das gilt auch bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie uns über eine solche Plattform, beispielsweise durch Anschreiben unseres Profils in dem jeweiligen sozialen Netzwerk, mitteilen.

Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und deren Schutz auf diesen Plattformen finden Sie in der Datenschutzerklärung der jeweiligen Plattform.