Währung in Mexiko – der mexikanische Peso

Darüber hinaus sind Geldmünzen zu einem Mexikanischen Peso sowie zu 2, 5, 10, 20 und 50 Mexikanischen Pesos in Umlauf. Während älteres Münzgeld noch den Aufdruck Nuevos Pesos besitzen, wird seit nunmehr 20 Jahren nur noch die Bezeichnung Pesos verwendet. Banknoten gibt es zu 10, 20, 50, , , und Mexikanischen Pesos. Sie unterscheiden sich nicht nur durch .

Drei Jahre später entfiel das Wort "nuevo", seitdem lautet der offizielle Name der Währung wieder schlicht Peso.

Navigationsmenü

Darüber hinaus sind Geldmünzen zu einem Mexikanischen Peso sowie zu 2, 5, 10, 20 und 50 Mexikanischen Pesos in Umlauf. Während älteres Münzgeld noch den Aufdruck Nuevos Pesos besitzen, wird seit nunmehr 20 Jahren nur noch die Bezeichnung Pesos verwendet. Banknoten gibt es zu 10, 20, 50, , , und Mexikanischen Pesos. Sie unterscheiden sich nicht nur durch .

Die Gemeinschaftswährung pendelte zuletzt wieder um Die Aktienfavoriten für Top-News Marktberichte Konjunktur Chartanalysen. Euro gerät nach robustem US-Arbeitsmarktbericht deutlich unter Druck. Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: Eurokurs hält sich über 1,14 US-Dollar. Eurokurs steigt über 1,14 US-Dollar. Eurokurs gibt etwas nach. Eurokurs fällt im US-Handel wieder unter 1,14 Dollar.

Eurokurs steigt über 1,14 Dollar nach schwachen US-Daten. Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: Mexikanischer Peso - Informationen. Er wird jedoch auch in einigen grenznahen Gebieten der USA als Zahlungsmittel akzeptiert und auch stellenweise in Guatemala und Belize entlang der Grenze angenommen. Zur klassischen Ansicht wechseln. Kontakt - Impressum - Werben - Presse mehr anzeigen.

Kontakt Impressum Werben Presse Sitemap. Wie bewerten Sie diese Seite? Problem mit dieser Seite? Für die aufgeführten Inhalte kann keine Gewährleistung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Genauigkeit übernommen werden. Günstig mit TransferWise überweisen Anzeige. Mexikanischer Peso unter Druck: Verfall des Pesos belastet deutsche Unternehmen in Mexiko. Mexikanische Notenbank verkauft fast zwei Milliarden Dollar aus Devisenreserven. Auftrieb durch Privatisierung des Ölsektors!

Bermuda, de facto Mittelamerika: Währungseinheit Amerika Wirtschaft Mexiko. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel.

In anderen Projekten Commons. Diese Seite wurde zuletzt am November um Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen.